Startseite: Volksbildungswerk Steiermark


Das Steirische Volksbildungswerk bietet im Sinne eines lebenslangen, kreativen und selbstbestimmten Lernens ein breitgefächertes Angebot von Vorträgen, Kursen, Seminaren, Workshops und Lehrgängen. Mit seiner Kulturarbeit und zukunftsweisenden Initiativen setzt es viel beachtete Zeichen zur Belebung und Pflege regionaler Strukturen…

Aktuell

Diplomausbildung zur Seniorenanimation

Lehrgang I/2017

Anmeldung Details
Dauer: 10.02.2017 – 22.04.2016
Umfang: Insgesamt 122 Unterrichtseinheiten inkl. 8 Praktikumseinheiten, einer Exkursion und 6 Peergroupeinheiten
Unterrichtstage: FR, 14.00–21.00 Uhr und SA, 09.00–16.30 Uhr
Veranstaltungsort: Steirisches Volksbildungswerk, 8010 Graz, Herdergasse 3.
Lehrgangsleitung: Mag. Gerald Gölles, Steirisches Volksbildungswerk
Preis/Person: € 1.080,–

Hatha-Yoga Graz… im Winter/Frühjahr 2017

Wir bieten montags Vormittags-, Abend- und Late-Night-Kurse an!

Anmeldung Details
Hatha-Yoga ist ein jahrhundertealter ganzheitlicher Weg, um das Gleichgewicht von Körper und Geist zu erreichen bzw. zu bewahren. Durch harmonische Bewegungsabläufe werden bestimmte Yoga-Haltungen – die „Asanas“ – eingenommen. Diese können ausgleichend und stärkend auf die körperlichen wie die geistigen Kräfte des Menschen wirken.
Zahlreiche wissenschaftliche Studien bestätigen die positiven Auswirkungen von Hatha-Yoga zur Stressreduktion und zu einem entspannten Wohlbefinden. Bitte bequeme Kleidung und eine Decke mitbringen.

Lebenswerte Dorf-, Markt- und Hauptplätze gesucht!

Einreichfist bis 9.12.2016 verlängert.

Details Anmeldung
Wir suchen lebenswerte Plätze in der Steiermark wie auch dementsprechend zweckdienliche Initiativen und Lebenswerke der für diese Plätze verantwortlichen Akteure. Zeigen Sie uns Ihre Plätze, auf denen der Lebenswert für Menschen Priorität genießt. Mit Ihrer Hilfe können wir derlei zukunftsweisende Orte in den Gemeinden, Initiativen und Lebenswerke herausragender Persönlichkeiten im Rahmen einer würdigen Prämierungsfeier in Graz gemeinsam mit den Landeshauptleuten Hermann Schützenhöfer und Mag. Michael Schickhofer auszeichnen…