Kursreihe Natur.Werk.Stadt 2020

Kursreihe Natur.Werk.Stadt

Eine Veranstaltungsreihe rund um die Natur in der Stadt

Die Natur.Werk.Stadt – das gemeinnützige Beschäftigungsprojekt des Naturschutzbundes – kümmert sich um die niederschwellige Vermittlung von Naturthemen, insbesondere in der Stadt. Im Projektjahr 2020 stehen Bäume und Pflanzen im Fokus der inhaltlichen Arbeit. In Kooperation mit dem Naturschutzbund Steiermark und Natur.Werk.Stadt werden in diesem Kontext vier Vorträge umgesetzt.

Ziel: praxisnahe Sensibilisierung und Aufklärung der Bevölkerung für die Arbeit des Naturschutzbundes sowie die Themen und Inhalte der Natur.Werk.Stadt 2020.

Termine: 9. März, 15. Juni, 21. September und 30. November
Jeweils von 11.00 – 12.00 Uhr: aktuelle Themen des Naturschutzbundes Steiermark
Jeweils von 12.30 – 13.30: Buchvorstellungen und Vorträge Natur.Werk.Stadt (Details siehe unten)

Ort: Steirisches
Volksbildungswerk, Herdergasse 3, 8010 Graz

Leitung: Mag.a Daniela Zeschko und die MitarbeiterInnen der Natur.Werk.Stadt

Freier Eintritt!

Themen und Termine:

Montag,
9. März 2020, 12.30 bis 13.30 Uhr: Buchvorstellung „Das geheime Leben der Bäume“ und „In 80 Bäumen um die Welt“

Montag,
15. Juni 2020, 12.30 bis 13.30 Uhr: Präsentation des Projekts Natur.Werk.Stadt

Montag,
21. September, 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr: Buchvorstellung „Die Intelligenz der Pflanzen“ und „Aus Liebe zu den Pflanzen“

Montag, 30. November, 12.30 bis 13.30 Uhr: Buchvorstellung „Botanisieren – Die Lehrbriefe an Madeleine“

Weitere Infos: www.naturschutzbundsteiermark.at


Foto auf dieser Webseite: © Maleah Land (Pixabay)