Seminar-MITeinanderLEBEN-in-der-Steiermark

MITeinanderLEBEN in der Steiermark

Seminar mit Ingo Stefan

Veranstaltung nach Vereinbarung im Rahmen der Initiative ZUKUNFTsGEMEINDE STEIERMARK

Ziel ist, dass dieses Angebot das volkskulturell nachhaltig aktivierende Projekt ZUKUNFTsGEMEINDE STEIERMARK, die kulturelle Unverwechselbarkeit des Lebensraumes in den steirischen Regionen sowie kulturellen Austausch und Begegnungen letztendlich auch mit anderen Regionen im Sinne eines lebendigen Miteinanders fördert.

Gerade in der Zeit des Abgrenzens und Auseinanderdriftens spielt das Mitleben und Miteinanderleben eine bedeutende Rolle. Das Miteinander weicht aber immer mehr dem Gegeneinander, jedoch wären der Erhalt und die Weiterentwicklung von regional gelebtem Brauchtum sowie die Pflege des kulturellen Erbes ohne ein Zusammenwirken und gemeinsames Handeln nicht möglich.
Doch wie wird dieser Begriff im Kulturleben wahrgenommen? Gibt es Volkskultur und Hochkultur oder sitzen nicht alle im selben Boot? Wie verhält es sich mit der Jugend, mit den anderen Generationen? Inwiefern spielt das generationenübergreifende Denken dabei eine Rolle? Was bedeutet gelebte Gemeinschaft und das Miteinander in einer Gemeinde? Wie können diese Begriffe letztendlich auf den Alltag umgelegt und anhand unterschiedlicher Projekte realisiert werden?

Behandelte Themen:
❧ Generationen: Erarbeitung von Schnittpunkten der Lebenswelten von unterschiedlichen Generationen
❧ Community Mind: Definition und Bedeutung des Gemeinschaftsgedankens
❧ Umsetzung: Außen- und Innenwirkung des Community Mind auf die aktuell gelebten, sowie zukünftigen Gemeinschaften

❦ Fragen dazu? Diese beantworten wir Ihnen gerne mit Ingo Stefan.

Start/Zeit: Nach Vereinbarung; Da wir nur eine begrenzte Anzahl von Vorträgen und Diskussionsabenden anbieten können, bitten wir Sie, bei Interesse so schnell wie möglich mit uns Kontakt aufzunehmen.

Dauer: 2 Stunden
Ort: Steirisches Volksbildungswerk, Herdergasse 3, 8010 Graz; oder auf Wunsch auch in steirischen Gemeinden durchführbar.
Preis auf Anfrage: Diese Veranstaltung kann für Mitglieder von der „Abteilung 9 Kultur, Europa, Außenbeziehungen“ des Landes Steiermark gefördert werden.
Leitung: DI Ingo Stefan MSc MBA hinterfragt, denkt quer und weigert sich althergebrachte Strukturen als gegeben hinzunehmen. Und genau damit bewegt er sein Publikum zum Nachdenken und animiert, Veränderung nicht einfach hinzunehmen, sondern sie als gewaltige Chance für den zukünftigen Erfolg zu begreifen. (Quelle: www.ingostefan.at)


Wir freuen uns auf ihre Anfrage:

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.
Mit + gekennzeichnete Felder können zusätzlich ausgefüllt werden.

* Betreff:

* Anrede:

* Vorname:

* Familienname:

+ Name Firma/Verein/...:

* Strasse:

* Hausnummer:

* Postleitzahl:

* Ort:

* E-Mail-Adresse:

* Telefon:

* Ihre Nachricht

* Datei hochladen?

+ Jetzt Datei (pdf|doc|docx|ppt|pptx|odt|jpg|jpeg|png|gif) mit maximal 4MB hochladen:

+ Anmerkungen:

* Zustimmung vor dem Senden erforderlich:

Ich/Wir stimme/n den AGB zu.

Die nachfolgenden Angaben informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten. Um Sie in vollem Umfang über die Verwendung personenbezogener Daten zu informieren, bitten wir Sie die folgenden Datenschutzhinweise zur Kenntnis zu nehmen. Persönliche Daten, die Sie auf dieser Website elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angaben, werden von uns nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt. Personenbezogene Daten werden entsprechend DSG / DSGVO nur in jenem Umfang verwendet, wie sie zur persönlichen Betreuung und zur Stammdatenpflege notwendig sind. Unternehmenssensible Daten werden jedenfalls nur nach Zustimmung und in Absprache mit den jeweiligen KundInnen / PartnerInnen / BewerberInnen / Mitglieder / etc. veröffentlicht. Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung, deren Herkunft und Empfänger sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Fragen können Sie an folgende Email-Adresse richten: office@volksbildung.at.
Datenverantwortlicher nach DSGVO: Verein Steirisches Volksbildungswerk | ZVR-Zahl 968800187

In den auf dieser Website angeführten Beträgen ist keine Mehrwertsteuer enthalten: Das Steirische Volksbildungswerk ist ein Verein, verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der Bundesabgabenordnung, die Tätigkeit ist nicht auf Gewinn ausgerichtet.

* Bitte verifizieren Sie sich:

captcha