Steirische-Singwoche-2020

52. Steirische Singwoche

Stimm- und Persönlichkeitsbildung im Juli 2020

Die Steirische Singwoche hat sich in den mehr als fünf Jahrzehnten ihres Bestehens als eine in ihrer Vielfalt einzigartige Begegnung von Tradition und Moderne, von Volkskultur und Hochkultur etabliert. „Wichtigster Focus ist und bleibt das Singen, sei es im großen Plenumschor oder auch einzeln in der Stimmbildung“, formuliert die künstlerische Leiterin Rahela Durič. Neben der Stimme wird auch die Persönlichkeit in Gemeinschaft gebildet.

Wesentlicher Anteil daran hat die kreative Arbeit in den Ateliers: Instrumentales Musizieren, darstellendes Spiel, Malerei und Volkstanzen. Tägliche Stimmbildung, Stimmmassage und Yoga gehören seit Jahren fix dazu.

Ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Volkstanzfest, Abendwanderung und Atelierabend sorgen dafür, neben der Entfaltung des künstlerischen Potentials auch ein unvergleichliches Gefühl von Gemeinschaft entstehen zu lassen. Erfahrungsgemäß wird in dieser Woche im wunderbaren Ambiente des Schlosses St. Martin viel gesungen, getanzt und gelacht.

Veranstalter:
❧ Steirisches Volksbildungswerk
❧ Bildungshaus Schloss St. Martin
❧ Freunde und Förderer der Steirischen Singwoche

Weitere Infos und Kontakt:
Bildungshaus Schloss St.Martin
Kehlbergstraße 35
8054 Graz
Tel.: +43316283655
E-Mail: st.martin@stmk.gv.at
www.steirische-singwoche.at